1. geboren und aufgewachsen in Vorarlberg


  1. erste Bühnenerfahrungen mit acht Jahren in der schulinternen Theatergruppe


  1. während der Schulzeit Klavier- und Gitarrenunterricht


  1. mit 15 Jahren entstehen die ersten einfachen Songs nach Singer-Songwriter Prinzip, unerwartete Entdeckung der eigenen Singstimme


  1. mit 16 Jahren Gesangsunterricht an der Wolfurter Musikschule bei Mila Meusburger, Mila öffnet die Tür zu einem für mich bislang unentdeckten Genre: dem Jazz


  1. Begegnungen mit klassischem Gesangsunterricht


  1. Matura


  1. Auslandsaufenthalt in London


  1. Umzug nach Wien, vier Jahre Studium am Gustav Mahler Konservatorium im Fach Jazzgesang bei Leila Thigpen


  1. Mitwirkende bei der Werdenberger Musical Produktion Blues Brothers 2004 und 2006


  1. Gründung der Band Soulitas, 2006 entsteht das Album Aimless mit ausschließlich selbst geschriebenen Stücken


  1. Konzertfach Diplom 2006


  1. Umzug nach Vorarlberg, seither Unterrichtende an den Musikschulen Großes Walsertal (ein Jahr), Hard und Wolfurt


  1. Fortbildungen und Meisterkurse bei Mark Murphy, Waltraud Köttler, Phil Minton, Romeo Alavi Kia, Alexander Alexandroff, Peter Madsen


  1. Gründung der Theresia Natter Combo, Erarbeitung eines ausschließlich aus selbst komponierten Stücken bestehenden Programms


  1. zunehmende Konzerttätigkeit der Theresia Natter Combo im Dreiländereck


  1. 3. Platz beim Arge Alpe Sound Wettbewerb 2009 mit dem Titel „Schö“


  1. Aufnahmen mit der Combo im HH (Herwig Hammerl) Studio, geplante Veröffentlichung des neuen Albums im Frühjahr 2010

Theresia_Natter_Official_Website.html
Projekte.html
Live.html
Music.html
Media/Media.html
Contact.html
Links.html

Theresia Natter  ●  Seestraße 15  ●  6971 Hard  ●  Webdesign: Fabian Natter